Ohne Leichtigkeit werden alle Bewegungen des Pferdes unnatürlich. - Nuno Oliveira
Ohne Leichtigkeit werden alle Bewegungen des Pferdes unnatürlich. - Nuno Oliveira

Reiten mit Kindern

Meine jüngste Schülerin                                              05.05.2021

 

Mit anderthalb Jahren sitzt die Kleine recht fest im Sattel und läßt sich nicht ablenken. Und so reiten die Kinder die Trailaufgabe.

Die Führerin ist 9 Jahre. (Aufnahme ist eine Zeitlupe)

Kinderreitunterricht in Luxemburg                             12.06.2020
 
Mir ist dabei wichtig, dass die Kinder spielerisch und angstfrei lernen mit einem Pony umzugehen, es zu versorgen, seine Bedürfnisse zu kennen, sowie balanciert auf einem Pferd zu sitzen, ohne sich festzuhalten.
Starre Sitzanweisungen „Hacken tief, Schultern zurück“, führen eher zum verkrampften Reiten, als zum losgelassenen Sitz.
Daher arbeite ich gern mit kleinen Aufgaben, wie hier einen Becher mit Wasser zu transportieren, im Schritt, Trab oder auch eventuell über ein kleines Hindernis.
Ideal ist es, wenn sich die Kinder dabei gegenseitig helfen, ob beim Führen des Ponys oder, wie hier, beim Zureichen und Abnehmen des Bechers.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jenny Newiak